Mein Leben in Negombo-Sri Lanka

Mein Hobby

Ich gebe ja zu, dass ich mehr wie ein Hobby habe. Nur Kochen und Backen, macht einfach Freude und ist kreativ. Erst Recht, wenn man es nicht als Beruf machen muss, denn jeder Bäcker steht kurz nach Mitternacht auf, um an seine Arbeit zu gehen und die Köche arbeiten bis spät abends, denn die Küche muss ja nach einem Arbeitstag immer blitzblank geputzt sein. So sind 12 bis 16 Stunden Tage keine Seltenheit, eher die Regel.

brote

Backen

Ich backe am liebsten Brot und Brot ist in Asien wirklich ein Thema. Wo bekomme ich denn dunkles Brot, oder Graubrot, wie es in Deutschland genannt wird. Ich backe es selber, weil das, was ich bis heute gesehen habe, überzeugt mich nicht.

Dies eine kleine Auswahl ....

aa

buerlikranz

Bürlibrot

zopf

Sonntagszopf / Butterzopf

aufgeschnitten

zöpfli

kleine Sonntagszöpfchen

ruchbrot

dunkles Brot, oder Graubrot ( mit Roggenmehl )

kaesekuchen1_470
kaesekuchen2_470

Käsewähe ( wird warm gegessen )

applecake

Apfelwähe

So backe ich auch Quiches, wie zB. Quiche Lorraine, Spinatwähe, Zwiebelwähe usw.

Backen           Wursten           Kochen   <<<< click